Prof. Dr. Katja Schmidtpott

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Sektion Geschichte Japans

Beteiligung in den Forschungsfeldern

Forschungsthemen

  • Soziale Ungleichheit
  • Transnationale Planungsgeschichte
  • Urbanisierung und lokale Gemeinschaften

Ausgewählte Publikationen

(2009) Nachbarschaft und Urbanisierung in Japan, 1890-1970 [Neighbourhood and Urbanisation in Japan, 1890-1970]; München: Iudicium.

(2020) "Prekarität als Normalität: Tagebücher von Tagelöhnern in Tōkyō im Schatten der Shōwa-Finanzkrise von 1927", in: Scherer, Anke/Schmidtpott, Katja (eds.): Wege zur japanischen Geschichte. Quellen aus dem 10. bis 21. Jahrhundert in deutscher Übersetzung; Hamburg : Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (= Mitteilungen der Gesellschaft für Naturund Völkerkunde Ostasiens e.V. Hamburg; vol. 148), pp. 165-213.

(2012) „Neue Perspektiven der historischen Industriestadtforschung in Japan“ [New perspectives on historical research on Japan’s industrial cities], in: IMS – Informationen zur Modernen Stadtgeschichte 1/12, S. 87-103.

(2012) ‘Indifferent communities: Neighbourhood associations, class and community consciousness in prewar Tokyo’, in: Brumann, Christoph / Schulz, Evelyn (eds.): Urban spaces in Japan: The social scientific study of Japan and the ‘spatial turn’. London, New York: Routledge, pp. 125-147.