10.03.2021

Zukunftsnarrative für Metropolregionen - Booklet zum 2. KoMet-Tag veröffentlicht

KoMet-Tag2020

Rund 180 Teilnehmer*innen beschäftigten sich am 14. Dezember 2020 in einer virtuellen Konferenz mit den Fragen: Wie sehen erstrebenswerte Zukünfte für Metropolregionen aus? Was ist aus früheren Zukunftsvorstellungen geworden? Und was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff „Narrativ“?  Die Veranstaltung war bereits die fünfte gemeinsame Tagung des Kompetenzfelds Metropolenforschung mit der Emschergenossenschaft.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen nun unser Booklet mit allen Vorträgen des KoMet-Tages 2020 präsentieren können. Das Booklet steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung.

Die ausführliche Meldung zum KoMet-Tag 2020 finden Sie hier.