01.10.2018

BISTUS IV thematisiert schrumpfende Städte und alternde Gesellschaften im internationalen Vergleich

Das vierte „Bochum International Seminar on the Transformation of Urban Spaces“ (BISTUS IV) startete im Oktober unter der Leitung von Prof. Fumihiko Seta vom Department of Urban Engineering der University of Tokyo. Der Fokus des diesjährigen Seminars sind alternde Gesellschaften und schrumpfende Städte. Das international und interdisziplinär ausgerichtete Seminar zur vergleichenden Analyse aktueller Transformationsprozesse in der Stadt- und Regionalentwicklung wurde vom Geographischen Institut der RUB organisiert. Neben Masterstudierenden aus den drei UA Ruhr-Universitäten nehmen auch Studiernde aus Spanien und Mexiko am Seminar teil.

< zurück zur Übersicht