Ankündigungen und Termine im Kompetenzfeld Metropolenforschung

Das Kompetenzfeld Metropolenforschung bündelt eine Vielzahl an Initiativen und Projekten in den Bereichen Forschung, Lehre und Transfer. Beteiligte Wissenschaftler:innen initiieren in interdisziplinärer Zusammenarbeit neue Projekte und leisten damit wichtige Beiträge zur aktuellen Metropolenforschung. Wir informieren Sie im Folgenden über aktuelle und geplante Aktivitäten und anstehende Termine im Kompetenzfeld Metropolenforschung. Sie sind herzlich eingeladen an den Veranstaltungen teilzunehmen!

Aktuelle Termine und geplante Aktivitäten

Ruhr Lecture 2022/23 Key Issues in Urban Systems - Transformation: Strategies for Urban Change

Die Ruhr Lecture beschäftigt sich in diesem Wintersemester 2022/23 unter dem Titel "Key Issues in Urban Systems - Transformation: Strategies for Urban Change“ disziplinübergreifend und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln heraus mit strategischen Herangehensweisen an Wandlungsprozesse in urbanen Räumen. Wie begegnen Städte und Regionen den wachsenden Transformationsanforderungen im Zusammenhang mit den Grand Challenges? Welche regionalen Potenziale werden genutzt? Welche Möglichkeiten zur Steuerung dieser Prozesse gibt es? Diese und mehr Fragestellungen werden in der englischsprachigen Vorlesungsreihe an ausgewählten Montagen von 16 bis 19 Uhr näher beleuchtet.

Programm der Ruhr Lecture 2022/23

weitere Veranstaltungshinweise

Das Kompetenzfeld Metropolenforschung versteht sich als Plattform, auf der Veranstaltungen und Aktivitäten von Kooperationspartner:innen gebündelt und sichtbar gemacht werden.

Zurzeit haben wir keine weiteren Veranstaltungshinweise.